Dielenboden aus Eiche  sind zweischichtige Parkettboden, die mittels industriellem Kleben von zwei Holzschichten hergestellt werden. Der Parkett ist kaltgeklebt. Für das Kleben des Parkettbodens wird EPI-Klebstoff verwendet, das ist Zwei-Komponenten-Kleber auf Basis einer modifizierten Polyvinylacetat-Dispersion in der Klasse der Wasserfestigkeit D4 nach der Norm EN204. Obere Schicht der Parkettdiele ist 4 oder 6 mm dicke einstreifige Eichenlamelle. Diese Schicht sichert für Dauerhaftigkeit der Fußbodendecke, verschafft Ausschließlichkeit des Bilds der Oberfläche und Eleganz. Die zweite Schicht ist mehrschichtiges Sperrholz, die für Stabilität des Bodenbeläges verantwortlich ist und ihn vor Deformation schützt. 

Die Parkettdielen verbinden sich mit Federn und Nuten, sie haben Neigungen der Diele entlang. Dieser Fußbodenbeläge wird wegen der hohen Wärmedurchlässigkeit meistens auf dem Heizfußboden gelegt. Wärmedurchlässigkeit beträgt je nach der Dicke der Diele λ=0.15 – 0.17 W/m2K.

Die Parkettdielen werden auf Holzgrund oder auf Beton mit speziellem Klebstoff geklebt. Vor dem Kleben der Parkettdielen aus Eiche auf Heizfußboden muss man sich davon überzeugen, dass die Heizung auf der ganzen Fußbodenfläche gleichmäßig verteilt ist. Außerdem soll Amplitude der Temperaturschwankungen des Fußbodens nicht groß sein. Empfohlene Temperaturveränderung des Fußbodens ist nicht größer als 2-4°C für 24 Stunden, dies gilt sowohl für Steigerung als auch für Senkung der Temperatur des Fußbodens. Bei der eingeschalteten Heizung darf Temperatur der Oberfläche des Holzfußbodens +27°C nicht überschreiten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

KONFORMITÄTSERKLÄRUNG

Parkettboden, Dicke 15,5 mm, unvollendet - ERKLÄRUNG

Parkettboden, Dicke 15,5 mm, geölt mit "SAICOS" - ERKLÄRUNG

Parkettboden, Dicke 15,5 mm, geölt mit "RUBIO MONOCOAT" - ERKLÄRUNG

Parkettboden, Dicke 15,5 mm, geölt mit "FLOOR SERVICE" - ERKLÄRUNG

Parkettboden, Dicke 15,5 mm, lackiert - ERKLÄRUNG

Parkettboden, Dicke 20 mm, unvollendet - ERKLÄRUNG

Parkettboden, Dicke 20 mm, geölt mit "SAICOS" - ERKLÄRUNG

Parkettboden, Dicke 20 mm, geölt mit "RUBIO MONOCOAT" - ERKLÄRUNG

Parkettboden, Dicke 20 mm, geölt mit "FLOOR SERVICE" - ERKLÄRUNG

Parkettboden, Dicke 20 mm, lackiert - ERKLÄRUNG 

PROTOKOLL DER WÄRMELEITFÄHIGKEIT

Parkettboden, Dicke 15,5 mm, unvollendet - PROTOKOLL


Sind Sie an unseren Produkten interessiert, kontaktieren Sie uns bitte

Kontaktieren Sie uns bitte

Unsere Experten zeigen Ihnen die Produkte, es wird möglich alles selbst anzuschauen. Unsere Spezialisten würden Ihnen helfen, die Bedingungen von zu Hause aus zu beurteilen, die Unterschiede zwischen den verschiedenen Arten von Böden erklären. Die individuelle Beratung unserer Experten basiert sich auf den individuellen Bedürfnissen unserer Kunden bei der richtigen Auswahl der Produktion.


+370 614 80016 / +370 37 541303

kaunas@staki.lt, info@staki.lt

Firmendetails

''Plankmara'' GmbH
Adresse der Fabrik:
Uzusaliu k., Rayon Jonava, LT-55333 Litauen 
Telefon: +370 614 80016 / +370 37 541303
E-mail: kaunas@staki.ltinfo@staki.lt

Arbeitszeit

Lagerhaus: 8:30-16:00 h I-V,
11:00-11:30 h mittagszeit
 
Verkaufsabteilung:  8:30-17:00 h  I-V,
12:00-13:00 h mittagszeit

Unsere Produkte können Sie kaufen: